CAROLIN "CARO" NUSCHELER

 

GEBURTSDATUM: 27. Januar 1992

GRÖßE: 1,72 m

NATIONALITÄT: nimmerländisch, eh klar.       

WOHNORT: München, am langersehnten Wochenende aber zum Glück: das wunderschöne Altenstadt.

BERUF: Redakteurin bei Deutscher Landwirtschaftsverlag

HOBBYS: Musik, Theater, Fasching, Feiern,  Tanzen, Familie, Freunde, Bergsteigen,  Mountainbiken, Skifahren, Skitour, Laufen, Kochen, Essen, Meer, Sonne,...

 

BISHERIGE ROLLEN:

Prinz Otto im Musical "Ludwig II - Sehnsucht nach dem Paradies" (Festspielhaus Füssen, 2003 - 2004)

 
Mrs. Fennichfuchs in "Pinkelstadt" (Welfengymnasium Schongau, 2006)
 
Mädchen in "Linie 1" (Welfengymnasium Schongau, 2007)
 
Mrs. Fezziwig "Vom Geist der Weihnacht" (Welfengymnasium Schongau, 2008)
 
Die Frau des Bäckers in "Die Frau des Bäckers" (Welfengymnasium Schongau, 2010)
 
Caroline in "Sterben für Laien" (Treibhaus-Theater, 2013)
 
Tess Skeffington in "Eine Leiche zum Dessert" (Treibhaus-Theater, 2014)
 
Veta Louise Simmons in "Mein Freund Harvey" (Treibhaus-Theater, 2015)
 
Catherine Archer in "The Birdcage" (Treibhaus-Theater, 2015)
 
Anna-Maria Kuisl in "Die Henkerstochter" (Treibhaus-Theater, 2016) 
 
Deloris van Cartier in "Sister Act" (Treibhaus-Theater, 2018)

 

LIEBLINGSSCHAUSPIELER/IN: Dominik Nierer. Dann kommt lange nichts und dann irgendwann: Leo diCaprio (schluchz) und Jennifer Lawrence.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theaterverein Treibhaus